RSS Feed

VBA: Hintergrundfarbe einer UserForm an eine andere übergeben

Freitag 20. Aug 2010 um 12:00 Uhr

Das hat man davon, wenn man direkt von Anfang an ein “schönes” Programm schreiben will: Man schlägt sich stundenlang mit optischem Schnickschnack herum und die eigentliche Funktion des Programms kommt später. Ich muss dringend an meiner Programmierreihenfolge arbeiten ;-)

Mein Ziel ist, dass der Benutzer des Programms die Farbe der Oberfläche selbst festlegen kann. Für das erste Formular, auf dem sich die Farbwahlbuttons befinden, klappt das prima. Aber wie übernehmen die nächsten Formulare das? So:

Public Sub cmdButtonzumFormular2_Click()
‘erst im Hintergrund laden
Load frmFormular2
‘die Hintergrundfarbe des aktuellen Formulars wird als Tag an frmFormular2 übergeben
frmFormular2.Tag = Me.BackColor
‘erst jetzt darf das aktuelle Formular geschlossen werden
Unload Me
‘das Formular 2 wird gezeigt
frmFormular2.Show
End Sub

Ich bin übrigens leider nicht alleine auf die Idee gekommen, das so zu lösen. Hilfreich für mich war ein Artikel auf dailydoseofexcel.
Viel Spaß beim Ausprobieren.



Keine Kommentare möich.